Ulrike Strubel,
Ihre Expertin für gute Beziehungen
Miteinander
leben

Erziehung | Partnerschaft | Persönlichkeit

Holen Sie sich professionelle Hilfe bei Fragen in der Kindererziehung, bei Problemen in der Liebesbeziehung oder bei persönlichen Lebenskrisen.

Mit Menschen
arbeiten

Schule | Kita | Soziale Einrichtungen

Buchen Sie mich für Fortbildungen, Seminare und Workshops zu den Themen Kommunikation, Erziehung und menschliches Miteinander.

Erziehung | Partnerschaft | Persönlichkeit

Holen Sie sich professionelle Hilfe bei Fragen in der Kindererziehung, bei Problemen in der Liebesbeziehung oder bei persönlichen Lebenskrisen.

Schule | Kita | Soziale Einrichtungen

Buchen Sie mich für Fortbildungen, Seminare und Workshops zu den Themen Kommunikation, Erziehung und menschliches Miteinander.

Kommunikation

Gewalt in der Sprache entlarven

Ich habe einige simple, wirksame Tipps, die Sie immer und überall einsetzen können. Damit reißen Sie sich sofort aus dem Gefühlsstrudel heraus und werden wieder handlungsfähig. Gerade weil Sie die Fassung mal kurz verlieren dürfen, kommt sie ganz schnell wieder zu Ihnen zurück.

weiterlesen....

Persönlichkeit

Hilfe – ich brauch' ein dickes Fell!

Der Wutanfall vom Kind an der Supermarktkasse, die Kritik vom Chef vor versammelter Mannschaft, die sarkastische Bemerkung einer Freundin: Jeder von uns kennt Situationen, in denen wir uns das sprichwörtlich dicke Fell wünschen.

weiterlesen....

Partnerschaft

Miteinander reden ist wie Brot schneiden

Beim Brotschneiden ist es passiert. Einfach so. Fast hätte ich wie Sokrates „Heureka“ gerufen, denn ich habe ihn gefunden, den Erinnerungsanker fürs Miteinander reden. Lassen Sie uns gemeinsam doch mal eine Scheibe Brot schneiden.

weiterlesen....
 Ulrike-Strubel–Runter-von-der-Macht-Wippe.jpg

Klett- Cotta Ratgeber

Runter von der Macht-Wippe!

Souverän umgehen mit Autorität
Autoritätsprobleme manifestieren sich auf vielfältige Weise – im beruflichen Umfeld, der Partnerschaft, zwischen Eltern und Kindern … und natürlich im ganz normalen Alltag. In diesem Buch erfahren die LeserInnen, wo Autoritätsprobleme herrühren und welche Denken-Fühlen-Handeln-Kreisläufe automatisch ablaufen, die geradewegs auf die Macht-Wippe führen.

Dieses Buch richtet sich an: Frauen und Männer, die wissen wollen, warum sie Probleme im Umgang mit Autoritäten haben und wie sie ihrer typischen Verhaltensfalle entkommen.

Klett-Cotta-Verlag
1. Aufl. 2020, 168 Seiten, broschiert
Preis: 17,– EUR

Zum Buch

14.03.2021

Supervision

Adlerianische Supervision in 7 Schritten

Für Berater, Trainer, Coaches
Manchmal beschäftigen uns die Themen und Problemlagen eines Klienten noch lange Zeit nach dem offiziellen Ende der Beratung, dem Training oder Coaching. Solche Zeichen sollten wir ernst nehmen, denn es sind Hinweise auf blinde Flecken, die wir als Profis beleuchten sollten. Schauen Sie sich solche „Fälle“ doch einmal mit Hilfe der 7 Schritte Supervision an.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Die Gruppe findet zielsicher die Stärken und Ressourcen, Ängste und Befürchtungen ihres Klienten/Coachees/Teilnehmers. Diese bekommen Sie am Ende auch schriftlich mit.
  • Sie gehen mit ganz konkreten Ideen für die nächste Sitzung, das nächste Training nach Hause.
  • Sie erleben die 7 Schritte Supervision mehrfach und erweitern damit ihren Handwerkskoffer als Berater/Trainer/Coach
  • Sie sind Teil einer Gruppe von Beratungsprofis, die auch in Zukunft professionell arbeiten wollen.
  • Sie gewinnen viele AHA-Erkenntnisse, wieso gerade dieser „Fall“ sie persönlich so berührt hat.

Bitte melden Sie sich zu einem der Termine an.

Die Supervision umfasst einen Fortbildungstag. Wir arbeiten in einer Gruppe von 2–4 Teilnehmern. Gerne können Sie auch ein „privates Thema“ einbringen.

zur Veranstaltung

15.03.2021

Supervision (3 Wochenenden)

Pädagogischer „Profi“ sein und bleiben!

Für Pädagogen
Diese Fortbildung unterstützt ErzieherInnen (mit oder ohne Leitungsfunktion) bei der Reflexion herausfordernder Situationen mit Kindern, TeamkollegInnen und Eltern. Souverän, gelassen und damit professionell reagieren können, ist das Ziel. Die Referentin begleitet jeden Erzieher/jede Erzieherin bei diesem Prozess und bindet die Gruppe mit ein.

Inhalte:

  • Mein Stärkenprofil: Was bringe ich in unser Team ein?
  • Selbstfürsorge: Wie und wo hole ich mir Kraft und Energie?
  • Selbstreflexion: Wut und Ärger als Spur zur Selbsterkenntnis nutzen
  • Vom kollegialen Team zum „Erfolgsteam“

Eingeladen sind alle, die sich beruflich und persönlich weiterentwickeln wollen. Bitte bringen Sie Fallbeispiele, Konfliktsituationen und Probleme aus dem Kita-Alltag mit.

Die Fortbildung umfasst drei Blocks mit jeweils zwei Fortbildungstagen: 15. – 16.03.2021 + 14. – 15.06.2021 + 27. – 28.09.2021.

zur Veranstaltung

20.03.2021

Wochenend-Workshop für Paare

Zeit zu zweit

Dieses Wochenende für Paare biete ich gemeinsam mit meinem Mann Werner 2–3 x im Jahr an. Eingeladen sind alle, die in einer Liebes-Beziehung leben und Antworten suchen auf Fragen:

  • Miteinander reden: Wie gelingt es uns ohne Streit und Stress?
  • Ich liebe dich: Doch wie zeige ich dir das leicht und locker im Alltag?
  • Zweisamkeit – Intimität – Sexualität: Was braucht, wünscht sich hier jeder von uns?
  • Mit dir gemeinsam ist es schöner: Braucht es hier ein Update unserer Anfangsliebe und der Ziele als Paar?

Das Wochenende „Zeit zu zweit“ hat Workshop-Charakter, d.h. Sie als Paar arbeiten an Ihren Themen, Werner und ich geben Impulse und demonstrieren die Übungen vor der Gruppe (max. 3 Paare). Danach haben Sie als Paar einen eigenen, geschlossenen Raum und übertragen die Inhalte der Übung auf Ihre aktuelle Situation. Liebe braucht Pflege, sonst wird aus der ehemaligen Lust aufeinander Frust miteinander. Gönnen Sie sich als Paar regelmäßig Zeit zu zweit, damit die Liebe auch im Alltag prickelnd bleibt.

Bitte melden Sie sich zu einem der Termine an.

Das Zeit zu zweit Wochenende findet online über Zoom statt, falls es virusbedingt vor Ort nicht möglich sein sollte.

zur Veranstaltung